Aktuelle News

 08.10.2023

Am Sonntag ging es dann direkt sportlich weiter mit der Ausdauerprüfung.

Gegen 7.30 Uhr trafen die sechs Teilnehmer und unser Leistungsrichter Uwe Petersen in unserem Klubheim ein um dann um kurz nach 8.00 Uhr mit der ersten Etappe von 8 km zu starten. Alle waren guter Dinge und radelten bei optimalen Temperaturen und einem leicht bedeckten Himmel gemeinschaftlich los.

Nach der ersten Straßenüberquerung, die von unseren professionellen Streckenposten kurzfristig für den Verkehr gesperrt wurde, ging es zwischen Feldern und Golfplatz in Richtung Westerholt und anschließend, nach einem schönen Streckenstück durch den Wald, schon Richtung erster Pause. Sowohl für die Hunde als auch die fleißigen Radler standen Wasser und Getränke bereit, um die 15 Minuten zur Erholung zu nutzen.

Das nächste Teilstück von 7 km wurde genauso problemlos abgefahren und schon stand die nächste Pause mit 20 Minuten an. Neben der wiederholt guten Getränkeversorgung wurden nun die Pfoten der Hunde auf deren Zustand kontrolliert – mit dem Ergebnis, dass alle Hunde ohne Problem die letzte Etappe von 5 km antreten durften.

Es ging Richtung Klubheim zurück und kurz vor dem Ende noch zwei schöne Runden durch den neu angelegten Stadtteilpark. Der ein oder andere Hund hätte hier nur zu gerne ein Bad im Teich genommen. 

Zurück am Klubheim konnten alle Teilnehmer an den zu fahrenden Teil schon mal gedanklich einen Haken machen. Jetzt stand nur noch die gemeinschaftliche Gruppenarbeit zwischen ihnen und der bestandenen Prüfung. Aber auch hier haben alle Hunde noch ein einwandfreies Gangwerk mit Tempowechseln zeigen können, so dass Leistungsrichter Uwe Petersen allen anschließend das ersehnte „Bestanden“ aussprechen konnte.

Beim gemeinsamen Frühstück, das während der „Tour de Buer“ von unseren fleißigen Küchenfeen liebevoll vorbereitet wurde, konnte der Vormittag dann gemütlich ausklingen.

Wir bedanken uns bei unserem Leistungsrichter Uwe Petersen für das Richten unserer Prüfung und bei unseren Streckenposten, die keine Mühen gescheut haben, Autos zum Stehen zu bringen und die Zwei- und Vierbeiner unterwegs bestens versorgt haben. 

Allen Teilnehmer gratulieren wir herzlich zur bestandenen Ausdauerprüfung. Besonders freuen wir uns für die Starter aus unserer Gruppe:

Fly mit Tanita Zirbes

Elixir vom Schloss Arolsen mit Lucie Bleidick

Djinn vom Springbach mit Tanja Fehlow 


07.10.2023 

Was für ein grandioses Wochenende liegt hinter uns...!!! 

Am Samstag fand bei herrlichem Wetter unsere ZTP mit Körmeisterin Beate Spelsberg, Zuchtwartin Gisela Schaffrath und Schutzdiensthelfer Holger Henning statt. 

Weder das Vermessen, noch die Zahnkontrolle oder das Schießen stellten ein Problem für unsere acht Teilnehmer dar. Auch die anschließende Gangwerksprobe stellte eher die Hundeführer konditionell auf die Probe als die zu bewertenden Hunde. 

Im folgenden Schutzdienstteil, der Wesensüberprüfung, konnten die ZTP-Anwärter dann ihren Mut, ihre Triebigkeit und Konsequenz unter Beweis stellen. Auch das Griffverhalten wurde von der Körmeisterin genau beobachtet.

Nach der folgenden Mittagspause, während welcher für das leibliche Wohl seitens der Küchen-und Grill-Meister wieder bestens gesorgt wurde, erfolgt die Formwertbeschreibung, bei welcher jeder Part der Hunde genau in Augenschein genommen wurde. 

Wir freuen uns sehr, dass alle acht Teilnehmer die Prüfung mit dem Prädikat "zuchttauglich" bestehen konnten. Ganz besonders freuen wir uns natürlich für unsere drei Starter aus der eigenen Gruppe und gratulieren ganz herzlich:

 Hanna vom Eisernen Mann mit Michelle Müller 

 Caja von den Sturmtruppen mit Ramona Eckert 

 Djinn vom Springbach mit Tanja Fehlow 

Ein herzliches Dankeschön geht an Beate Spelsberg, die unserer Einladung gefolgt ist und die ZTP als Körmeisterin gerichtet hat, an Gisela Schaffrath, die uns als Zuchtwartin zbV zur Verfügung stand, da unsere Gruppe aktuell keinen eigenen Zuchtwart hat und last but not least unserem lieben Holger Henning, der die Hunde fair und gleichmäßig figuriert hat und uns auch sonst bei der Schutzdienstausbildung unter seine Fittiche nimmt. 

Nicht zu vergessen: DANKE allen Mitgliedern, die im Vorfeld und am Tag der Veranstaltung dazu beigetragen haben, dass wir alle miteinander so einen schönen Tag verbringen konnten. 

Zum guten Schluss: Danke Lucie für die tolle fotografische Begleitung. 

                                                                                         05.07.2023

Wieder gibt es tolle Neuigkeiten:

Djinn vom Springbach wurde gestern von Dr. Kresken mit Herz 0 ausgewertet. 

Wir freuen uns sehr mit unserer Ausbildewartin Fluse. 

                                                                                                                                                                                                                           14.06.2023
1. Bundesseminar mit Knut Fuchs am 10./11.06.2023 beim BK Heepen-Bielefeld

Die Ausbildungs-Ladies Britta Becker (Boxerklub Bottrop) und Tanja Fehlow (Boxer Klub Gelsenkirchen e.V.) hatten am vergangenen Wochenende gemeinsam viel Spaß beim 1. Bundesseminar mit Knut Fuchs in der Gruppe Heepen-Bielefeld.  

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen haben ca. 160 Teilnehmer an 2 Tagen die Erklärungen und praktischen Beispiele von Knut Fuchs aufmerksam verfolgt. 

Unsere Fluse durfte dann mit ihrem Djinn vom Springbach auch beim Praxisteil mitmachen und konnte einiges an guten Tipps und Tricks für unser Training mitnehmen.

Ein herzliches Dankeschön an den Boxer-Klub e.V. Sitz München für die tolle Idee zum Bundesseminar, der Gruppe Heepen-Bielefeld für die hervorragende Ausrichtung sowie natürlich Knut Fuchs für die vielen guten Impulse und Felix Baunach für seine Unterstützung als Helfer.  

                                                                                          03.06.2023
Unsere Banner von der DJJM und unserem Multi-Veteranen-Champion Kalle haben nun einen tollen Platz auf unserem Trainingsgelände gefunden. 


                                                                                                                                                            29.05.2023 
DJJM 2024

Blauer Himmel, Sonnenschein und viele Boxerfreunde aus Nah und Fern…die diesjährige DJJM in der Gruppe Bottrop war wieder ein mega tolles Wochenende!
Nachdem im letzten Jahr unsere Fabi in Oldenburg zum ersten Mal bei einer DJJM gestartet ist, hat sie in diesem Jahr Verstärkung von ihrem Bruder Max bekommen. Beide sind in der IBGH1 gestartet.
Fabi durfte mit ihrer Grazia mit der Losnummer 7 am Samstag gegen 9.30 Uhr starten. Mit ganz viel Bauchkribbeln gingen die beiden an den Start, zeigten eine hervorragende Leinenführigkeit und konnten sich super als Team präsentieren. Leider hatte Grazia direkt zu Beginn der Freifolge dann aber andere Ideen zur Gestaltung des Vormittags und drehte ein paar Runden über den Platz. Sie ließ sich dann von Fabi leider auch nicht mehr in die erforderliche Konzentration bringen, so dass die beiden die Prüfung leider nicht bestehen konnten.
Max, unser kleiner Mr. Cool, ging mit der Losnummer 12 gegen 10.10 Uhr mit seiner Sunny an den Start. Die beiden zeigten eine tolle Arbeit, die von LR Steffi Hanning mit 90 Punkten bewertet wurde und dem Team damit den 5. Platz einbrachte. Und als I-Tüpfelchen haben die beiden damit sogar noch die beste IBGH1 der Landesgruppe Rhein-Ruhr abgeliefert!
Wir sind super stolz auf unsere beiden jungen Hundeführer, die tolle Team-Leistungen mit ihren Vierbeinern gezeigt haben, auch wenn leider nicht alles so geklappt hat, wie es sollte. Jetzt wird fleißig weiter trainiert!
Wir gratulieren allen Teilnehmern herzlich, die von groß bis klein mit ihren vierbeinigen Teampartnern tolle Leistungen gezeigt haben. Ein besonderer Glückwunsch geht natürlich an die drei Sieger - ihr habt das großartig gemacht!
Bedanken möchten wir uns herzlich bei unserer Nachbar-Gruppe Boxerklub Bottrop für die gelungene Veranstaltung, die ihr lange im Voraus geplant und ausgerichtet habt! Es waren tolle Voraussetzungen für die Teilnehmer und Zuschauer! 
Ein herzliches Dankeschön auch an Mareike Loges, die eine unvergleichliche Jugendarbeit im Boxer-Klub leistet und auch mitfühlend zur Seite steht, wenn ein paar Tränchen kullern. 
Wir freuen uns schon jetzt auf die DJJM 2024! 


                                                                                                                                                                                                                      24.05.2023
Heute findet das letzte Training für diese Woche statt.

Ab Freitag werden wir unsere Teams „Fabi & Grazia“ und „Max & Sunny“ bei der DJJM beim Boxerklub Bottrop unterstützen. 

Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende! 

 

                                                                                                  22.05.2023
Und noch ein Grund zur Freude… 

Giuliana und Justin haben beide am Wochenende in der Gruppe Schaumburg ihren Sachkundenachweis erfolgreich bestanden und sind nun stolze Besitzer des „grünen Lappens“. 

Super Leistung, wir sind stolz auf euch! 

 
                                                                                                                                              21.05.2023
Am 13. und 14.05. war unser Vater-Tochter-Gespann Kalle und Caja auf der Europasieger- und Frühjahrssiegerausstellung in Dortmund. Beide haben einen sehr guten Job gemacht: 
Caja bekommt an beiden Tagen in der Offenen Klasse der gestromten Hündinnen das V1 mit der Anwartschaft auf den Deutschen Champion VDH. 
Kalle bekommt an beiden Tagen in der Veteranenklasse der gestromten Rüden das V1 mit Anwartschaft auf den Deutschen Veteranen-Champion VDH und BK. 
Damit erfüllt unser Kalle nun alle Voraussetzungen zur Vergabe der Titel:
-Deutscher Veteranen-Champion VDH  
-Deutscher Veteranen-Champion BK 

Aber damit nicht genug - Kalle wird am Samstag auch noch:
-Europa-Veteranen-Sieger 
und am Sonntag
-Frühjahrs-Veteranen-Sieger !!!
Mit diesen megatollen Erfolgen verabschiedet sich Kalle nun in die wohl verdiente Ausstellungsrente. 
Kalle & Caja - das habt ihr super gemacht, wir sind stolz auf euch! 


                                                                         03.05.2023
Tolle Neuigkeiten im Doppelpack: 

Grazia vom Alten Standesamt und Caja von den Sturmtruppen wurden heute beide mit Spondy 0 von Frau Dr. Viefhues ausgewertet.

Wir freuen uns sehr mit Familie Pogrzeba und Ramona Eckert. 

Während gestern einige unserer Mitglieder als Schlachtenbummler auf der Frühjahrsprüfung des Boxerklub Bottrop zu Gast waren, haben sich Ramona und Fluse mit Caja und Kalle auf den Weg zur CACIB nach Lingen gemacht.

Die Fahrt hat sich gelohnt, denn die beiden konnten folgende Ergebnisse mitbringen:

Caja von den Sturmtruppen:
Zwischenklasse gestromte Hündinnen - V1 mit Anwartschaft Dt. Champion (VDH) sowie die Reserve-KSA

Der-Kalle vom Mississippi:
Veteranenklasse gestromte Rüden - V1 mit Anwartschaft Dt. Veteranen-Champion (VDH) und (BK), goldene Veteranen-Klubmedaille und Veteranen-CACIB

Wir freuen uns sehr mit euch und gratulieren herzlich zu diesen tollen Erfolgen! 

Lieber Jörn, 

die Mitglieder des BK Gelsenkirchen freuen sich riesig mit dir und wünschen dir für deinen Einsatz auf der DVG Bundessiegerprüfung 2023 viel Erfolg und ganz viel Spaß! 

Unseren Workshop mit dir im Juli können wir kaum erwarten! 

Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023

Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


Impressionen von der Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr 02.04.2023


 

Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr

 Am 02.04.2023 in der Gruppe Gelsenkirchen. Ab 07:00 Uhr erfolgt das Legen der Fährten. 

 


Frühjahrsprüfung

26.03.2023


Am Samstag fand unsere kleine, feine Frühjahrsprüfung unter den Augen von LR Bettina Mathews statt, die kurzfristig für LR Nicole Köhnen eingesprungen war. Es war eine reine Ladies-Prüfung mit ausschließlich Hundeführerinnen, Hündinnen, einer Prüfungsleiterin und einer Leistungsrichterin. Als einziger „Quoten-Mann“ musste unser Schutzdiensthelfer Holger herhalten. 
 
Von Wolken über Regen bis hin zu blauem Himmel mit Sonnenschein war wettertechnisch alles vertreten. Unsere Starter-Teams haben dem Wetter jedoch getrotzt und konnten trotz allem ihr Können unter Beweis stellen und haben alle ihr Prüfungsziel erreicht. Wir gratulieren an dieser Stelle nochmal herzlich dazu und freuen uns besonders für unsere Teams:
 
Giuliana mit Andorra-Lilou vom Glutäcker, die ihre BH/VT bestanden haben und Fabienne mit Grazia vom Alten Standesamt, die mit 86 Punkten die IBGH1 absolviert haben.
Wir sind stolz auf euch und freuen uns riesig! 
 
Auch für das leibliche Wohl wurde vom Frühstück über das Mittagessen bis hin zu Belgischen Waffeln wieder bestens von unserem Küchenteam gesorgt – ein herzliches Dankeschön auch an euch! 
 
Zum guten Schluss bedanken wir uns noch von Herzen bei unserem Schutzdiensthelfer Holger, der uns in den Übungsstunden und bei Prüfungen immer zur Seite steht. 
 
Am Sonntag geht es bei uns weiter mit der Qualiprüfung IGP der Landesgruppe Rhein-Ruhr. Wir hoffen, viele von euch dort begrüßen zu dürfen. Ein tolles, großes Starterfeld steht in den Startlöchern, um die erforderlichen Quali-Punkte für die DM einzufahren.
 
Wir freuen uns auf euch! 

+++ Achtung: Richterwechsel +++

21.03.2023

Leider kann Nicole Köhnen unsere Prüfung am Samstag nicht richten. Als kurzfristigen Ersatz konnten wir Bettina Mathews gewinnen.

20.03.2023


Auf der gestrigen Spezial-Ausstellung beim BK Osnabrück waren auch wir vertreten.

Falco von der Eulenbachbrücke (Alpha) wurde in der Jugendklasse der gestromten Rüden mit SG bewertet.

Der-Kalle vom Mississippi gab sein Debüt in der Veteranenklasse der gestromten Rüden und wurde mit V1 bewertet. Er erhielt die Anwartschaft auf den Deutschen Veteranen-Champion (VDH) sowie die Goldene Veteranen-Klubmedaille.
Im Endring wurde Kalle dann noch zum Besten Veteranen der Ausstellung gekürt.

Wir gratulieren euch zu den tollen Ergebnissen! 👍🏻🎉

Gleichzeitig gratulieren wir unserem Mitglied Sonja, die gestern im BK Sinsen mit ihrem Hovawart Dexter vom alten Pfad die IGP1 (78/83/71vh) bestanden hat. 👍🏻

Unser heutiger Frühjahrsputz war ein voller Erfolg - mit vielen fleißigen Helfern. 

11.03.2023


!! Wir sind jetzt auch auf Instagram zu finden !!

Osterfeuer

Am 09. April veranstalten wir unser diesjähriges Osterfeuer. Ab 18.00 Uhr wird das Feuer entzündet.

Wir freuen uns auf eine nettes Beisammensein und über Gäste von nah und fern.

Auch für das leibliche Wohl wird wie immer gut gesorgt sein.

Eintritt frei. 

Qualifikationsprüfung der LG Rhein-Ruhr

Am 02.04.2023 findet die Qualifikationsprüfung der Landesgruppe Rhein-Ruhr in der Gruppe Gelsenkirchen statt. 


LR: Mareike Loges (BK) 

Schutzdiensthelfer: Florian Neumann und Felix Baunach 

FL: N.N. 

Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt sein. 

Es erwartet euch außerdem wieder eine kleine Shoppingecke mit selbstgestrickten Fahrten-Socken, selbstgebackenen Hundekeksen und vielen anderen schönen Dingen. 

Wir freuen uns auf tollen Hundesport und eine schöne Zeit unter gleichgesinnten Boxerfreunden. 

Anmeldungen zur QP bitte an LAW Bettina Mathews, [email protected]


Gesponsert wird diese Veranstaltung durch PLATINUM.
„Premium Hundefutter und Katzenfutter: Nahrung statt Futter. Mit hohem Fleischanteil! Für unsere besten Freunde nur das Beste!“

 

!! Am 10.02.2023 findet aufgrund unserer Jahreshauptversammlung keine Übungsstunde statt. !!

 

 Der Boxerklub Gelsenkirchen wünscht euch schöne Weihnachten! Habt schöne Tage im Kreise eurer Lieben, mit leckerem Essen und guten Gesprächen, viel Freude und glücklichen Gesichtern! 


Herbstprüfung

November 2022

Am Samstag (5.11.) fand bei bestem Wetter unsere diesjährige Herbstprüfung mit Leistungsrichterin CornellPuls statt, bei der wir uns herzlich für das faire Richten bedanken möchten.
Neben 4 Startern in IFH2 und 2 Startern in BH/VT wurde auch ein Sachkundenachweis in Angriff genommen. Leider hat es für ein Team in IFH2 nicht gereicht, alle anderen konnten das Prüfungsziel erfolgreich meistern.
Besonders freuen wir uns über die bestandenen Prüfungen unserer Mitglieder (von links nach rechts):

  • Ramona mit Caja - BH/VT
  • Fluse mit Kalle - IFH2
  • Lucie mit Cowboy - BH/VT
  • Tanita - Sachkundenachweis 
  • Sonja mit Dexter - IFH2


Das habt ihr super gemacht! 
Ein ganz dickes Lob geht an dieser Stelle auch an unsere „Küche“ und die anderen fleißigen Helferlein, die sich immer um alles im Hintergrund kümmern. 
Krusten- und Putenbraten mit Knödeln und Rotkohl sowie selbstgemachter Apfelkuchen ließen dieses Mal kulinarisch kaum Wünsche übrig.


 

Jubiläumsausstellung BK Krefeld & Wesensbeurteilung SV Recklinghausen Hochlarmark

Oktober 2022

Ein erfolgreicher Sonntag liegt hinter uns…

Auf der Jubiläumsausstellung beim BK Krefeld haben wir folgende Platzierungen erreicht:

  • Babyklasse Rüden gestromt: Djinn vom Springbach VV2
  • Jugendklasse Rüden weiß: Elexir vom Schloß Arolsen SG1
  • Zwischenklasse Hündinnen gelb: Andorra-Lilou vom Glutäcker V3
  • Zwischenklasse Hündinnen gestromt: Caja von den Sturmtruppen V1 mit Anwartschaft


Beim SV Recklinghausen Hochlarmark hat gestern zudem unsere Debby von Gut Korten ihre Wesensbeurteilung bestanden.

Wir sind stolz auf euch, das habt ihr alle toll gemacht! 

Den mega Support vor Ort wollen wir natürlich nicht unerwähnt lassen…den Mitgereisten sowie den Freunden vom BK Gladbeck nochmal vielen Dank und herzlichen Glückwunsch zu den ebenfalls tollen Erfolgen.

 

 

2. Schutzdienst-Intensivwochenende

Oktober 2022

Am 15. und 16.10. fand unser zweites Schutzdienst-Intensivwochenende in diesem Jahr statt. Als Figuranten standen uns, wie beim ersten Mal, wieder Holger Henning und Jörn Bornowski zur Seite. 

Neben unseren Boxern wurden auch Malinois und DSH ganz individuell in mehreren Durchgängen je nach Ausbildungsstand gearbeitet. Von ganz jungen Teilnehmern bis hin zu etwas erfahreneren waren sowohl die Hunde als auch die Hundeführer bunt gemischt.

An beiden Tagen wurden auch kulinarisch kaum Wünsche offen gelassen. Selbst das schon fast traditionelle Stockbrot vom offenen Feuer war wieder mit von der Partie genauso wie das ein oder andere Kaltgetränk. 

Am Sonntag Nachmittag konnten dann alle Teilnehmer mit Trainingserfolgen, vielen Eindrücken und ganz viel Motivation in den Abend entlassen werden.

Wir freuen uns schon sehr auf das nächste Intensivwochenende in 2023! 

 

Ausdauerprüfung

September 2022

Gestern fand unsere Ausdauerprüfung unter Leistungsrichter Uwe Petersen statt. 

Bei für die Hunde bestem Wetter ging es auf eine abwechslungsreiche und schöne Strecke.

Wir freuen uns sehr, dass alle Teams ihr Ziel souverän erreichen konnten. Wir gratulieren:

  •  Andorra-Lilou vom Glutäcker mit Giuliana Fischer
  •  Grazia vom Alten Standesamt mit Marcin Pogrzeba
  •  Caja von den Sturmtruppen mit Ramona Eckert
  •  Cadima‘s Guy mit Jan Hennemann
  •  Amnesia vom Genroher Hof mit Nadja Mombartz
  •  Amber von den Düsselsternen mit Pamela Lindemann-Kaltenhäuser


Ein herzliches Dankeschön geht auch an unsere Streckenposten/Straßensperren für ihren Einsatz. 

 

1. Schutzdienst-Intensivwochenden

Juni 2022

Bei herrlichstem Wetter fand am 11. und 12.06. unser Schutzdienst-Intensivwochenende statt. Als Helfer standen uns hier Holger Henning (BK) und Jörn Bornowski (DVG) zur Seite. In mehreren Durchgängen wurde mit allen Hunden ihrem Ausbildungsstand nach intensiv gearbeitet, es konnten Fragen beantwortet und auch Probleme gelöst werden. Nicht nur die Hunde, sondern auch die Hundeführer, waren zum Abschluss des Wochenendes mehr als zufrieden. 
Neben der Ausbildung der Hunde kam die Geselligkeit nicht zu kurz. Ein Großteil der Teilnehmer verbrachte den Samstagabend gemeinsam am Feuer bei Leckereien vom Grill, Stockbrot und dem ein oder anderen Kaltgetränk, bis es anschließend in die aufgebauten Zelte, die Wohnwagen oder aber nach Hause zur Nachtruhe ging. 
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern und freuen uns schon jetzt auf die Fortsetzung im Oktober. 


Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaft 2022

 Juni 2022 

Unsere Fabienne hat am vergangenen Wochenende erfolgreich an der DJJM in der Gruppe Oldenburg teilgenommen und einen tollen 9. Platz in der IBGH1 belegt! 

Ihr Teampartner Kalle hat es ihr aufgrund der Wärme leider etwas schwer gemacht und es hat nicht alles so toll geklappt wie im Training.

Aber dafür, dass Fabienne erst vor 2 Monaten mit dem Hundesport angefangen und noch keinerlei Prüfungserfahrungen vorab gesammelt hat, platzen wir vor Stolz, dass sie ganz cool direkt an der DJJM teilgenommen und dort ihre erste Prüfung abgelegt und bestanden hat! 

Weiter so, Fabi - du machst das ganz toll! 

An dieser Stelle gratulieren wir Lars aus der Gruppe Gladbeck ganz herzlich zum Sieg in der IBGH1 - ganz stark gemacht Lars! 

Es war ein tolles Wochenende bei bestem Wetter unter Boxer-Freunden, die Veranstaltung wurde top von der Gruppe Oldenburg organisiert - vielen Dank dafür - und wir freuen uns schon auf die DJJM im nächsten Jahr! 

Fabienne & Kalle

Die Beiden sind so ein tolles Team und trainieren fleißig zusammen für ihre erste gemeinsame Prüfung.

Wir sind so stolz!


 

Nachdem unsere Fabienne schon am 27.03.2022 erfolgreich den Sachkundenachweis bestanden hat, haben Lucian und Maximilian am 03.04.2022 beim BK Gladbeck mit 0 Fehlern nachgelegt! 

By the way - auch Diana und Lars vom BK Gladbeck haben fehlerfrei bestanden - dazu auch hier nochmal die herzlichsten Glückwünsche! 

Außerdem haben Fluse und Kalle die zweite Quali in der FCI-IFH2 eingefahren und werden somit die Gruppe Gelsenkirchen auch in diesem Jahr wieder auf der LAP vertreten. 

 

Am 27.02.2022 hat unser Marcin beim C-Lehrgang in Heepen-Bielefeld mit tatkräftiger Unterstützung vor Ort seinen Helferschein bestanden. 

Wir freuen uns sehr wieder einen neuen „Nachwuchs“-Helfer aus der eigenen Gruppe zu haben.

Marcin, das hast du toll gemacht - wir sind stolz auf dich!